18.03.2020

Kein Zutritt für Besucher an der Orthoklinik Lüneburg

Bitte beachten:
Ab sofort gilt für alle Krankenhäuser ein generelles Besuchs- und Betretungsverbot.

Ausgenommen vom Betretungsverbot sind Dienstleister und Zulieferer, deren Tätigkeit für die Aufrechterhaltung des Betriebs erforderlich ist. Die behandelnden Ärzte und die zur Pflege bestimmten Personen haben freien Zutritt.

Die Orthoklinik Lüneburg bittet eindringlich, dieses Zutrittsverbot zum Schutz der Patienten und Mitarbeiter zu beachten.

Verfügung des Landkreises Lüneburg