Qualitätsmanagement

Qualität ist das, was der Kunde merkt. Darum ist Kundenzufriedenheit eines der wichtigsten Ziele des Qualitätsmanagements (QM). Der Patient ist in unserem Haus gleichzeitig Kunde und Gast.

  • Als Patient möchten Sie Hilfe in Anspruch nehmen, Verantwortung abgeben können und umsorgt werden
  • Als Kunde beurteilen Sie unsere Serviceleistungen kritisch und vergleichen die Angebote und die Qualität
  • Als Gast möchten Sie freundlich empfangen, höflich bedient, respektvoll und zuvorkommend behandelt werden, damit Sie sich während Ihres Aufenthaltes in der Klinik wohlfühlen. Wir als Orthoklinik wollen diesen Wünschen und Ansprüchen gerecht werden

Die Orthoklinik hat das QMS nach DIN EN ISO 9001:2000. Unter externer Beratung am 3. Mai 2000 begonnen, und im Juni 2002 mit der Prüfung und Zertifizierung durch die DEKRA.ITS erfolgreich abgeschlossen. Regelmäßig finden externe Überprüfungen statt. Alle zwei Jahre erfolgt die Re-Zertifizierung.

Die Dokumentation der Einführung des Qualitätsmanagements ist in einem umfassenden Qualitätsmanagementhandbuch festgehalten. Die Zertifizierung schafft nicht nur Vertrauen und Akzeptanz, sondern sie dokumentiert, dass Qualität und Transparenz zusammen mit Gesetzeskonformität nicht nur Lippenbekenntnisse sind,sondern für Patienten und Krankenkassen und darüber hinaus für alle Geschäftspartner eine Orientierung sind. Es ist eine Selbstverpflichtung zur Qualität.

Die Orthoklinik Lüneburg hat mit der Zertifizierung nicht etwa ein Ziel erreicht, sondern mit dem Qualitätsmanagementsystem einen Weg zur kontinuierlichen und qualitativen Verbesserung beschritten.